Vita

 

  • Geboren 1965 in Erfurt, Malerin und Kunstpädagogin, lebt in Altrip bei Ludwigshafen
  • Lehrerstudium in Potsdam, Mathematik, Geographie, Nebenfach Schauspiel 
  • Waldorflehrerseminar in Berlin, Hauptfächer Kunst und Schauspiel
  • Berufstätigkeit als Lehrerin im Privatschulbereich mit Schwerpunkt Kunst 
  • 1999-2014 Privatschülerin von Egon Zimpel (ehemals Lehrer am Bauhausinstitut Weimar und selbst Schüler von Otto Niemeyer-Holstein), Einführung in die Bauhauslehre und den Expressiven Realismus 
  • diverse Zeichenkurse u.a. Aktzeichnen bei Rainer Negrelli 
  • seit 2005 Studienreisen nach Frankreich (Bretagne, Provence, Paris) und Spanien (Andalusien und Jakobsweg), Maltätigkeiten vor Ort
  • von 2006 an tätig als Gastdozentin am Institut für Waldorfpädagogik in Mannheim in den Fächern Zeichnen, Malen, Kunstgeschichte und Therapeutisches Malen 
  • 2008 Gründung: Atelier & Galerie SWK, Malschule Altrip, Kurstätigkeit 
  • verheiratet, vier Kinder