Ausstellungen

Geplant:

2. November-1. Dezember

"Wir sitzen noch einmal da und schlürfen die Augenblicke" (Max Frisch)

Fotografien von Stefan Scherf und Objekte von Susanne Wolf-Kaschubowski

Der Fotograf Stefan Scherf aus Wuppertal adelt mit seinem Blick alltägliche Szenen. Mit der Kamera fängt er unaufgeregte Momente ein. Glatte Schönheit, perfekte Posen sucht man bei ihm vergeblich. Sein Blick bleibt lieber an den Widrigkeiten des Alltags hängen. So werden wir urbane Szenen, Fundstücke und ländliche Paradoxa zu sehen bekommen.

Die Lust am Spielen steckt in jedem Künstler. Susanne Wolf-Kaschubowski folgt diesem Spieltrieb mit ihren Objekten aus Treibholz, Flusskieseln und handgeschöpftem Papier. Augenzwinkernd kombiniert sie die Materialien und lässt eine Fußtruppe von Figuren aufziehen von skurril bis liebenswert. Da erscheint der Pilger neben dem alten König und dem Flügelfisch.

 

 

24. August-22.September Motion (Sigrid Harmgart/ Bea Palme)

12. Mai- 8. Juni   Schichtungen (Katharina Kuczinski/ Hubert Neumann)

22. März-14. April NaturRaum (Betina Kaiser/ Philipp Wagenmann)

4. Januar-3. Februar Keramik und Bilder (Maria Stahl-Kolb/ Susanne Wolf-Kaschubowski)